Gemüse Wochenmarktstand, Familie Huppertz, Biene Kornblume

Frisches Biogemüse aus dem Bergischen Land

Gemüseabo, Abokiste, Gemüsekiste

In unserer Gärtnerei wachsen im Laufe eines Jahres mehr als 40 verschiedene Gemüsekulturen. Diese farbenfrohe Vielfalt bieten wir Ihnen über unsere Biokiste an - ergänzt durch frische Eier, köstlichen Honig, leckere Weine von der Mosel, einige Trockenprodukte, wie Gewürze, Reis oder Couscous, Obst und Gemüse von anderen Bio-Betrieben und vieles mehr. Bei uns erhalten Sie naturbelassene Lebensmittel aus ökologischer Erzeugung.


Aktuelles

Hier geht es zur aktuellen Ausgabe unseres Newsletters. Viel Spaß beim Lesen!

September 2021

Hofverkauf & mobile Mosterei: Wir möchten Sie am Samstag, dem 2. Oktober 2021 zu unserem Hofverkauf nach Hörnen einladen. Hier haben Sie die Möglichkeit einen Blick auf unseren Acker zu werfen, Ihre Obst- und Gemüsevorräte aufzufüllen und auch Kaffee & Kuchen halten wir für Sie bereit. Außerdem wird - wie schon im vergangenen Jahr - die mobile Mosterei "Most & Trester" bei uns zu Gast sein und Ihre Früchte zu frischem Saft pressen. Äpfel, Quitten, Birnen und Trauben sind willkommen, mindestetns 50 kg unbehandeltes (!) Obst sollten Sie mitbringen, damit sich der Aufwand lohnt. Bitte melden Sie sich vorher in jedem Fall bei "Most & Trester" unter 0178-2346014 oder most-und-trester(at)posteo.de, um einen Termin für diesen Tag zu vereinbaren. Weitere Informationen zur Mosterei finden Sie auf der Internetseite www.mobilemosterei.de.

Wir freuen uns auf Sie!

August 2021

Wir suchen Verstärkung! Haben Sie Lust Teil unseres Teams zu werden? Ab sofort suchen wir eine*n neue*n Auslieferungsfahrer*in für unsere Biokisten. Genaueres zur Stelle finden Sie hier.

Juli 2021

Vom 24. bis zum 31. Juli machen wir Betriebsferien.  In dieser Zeit packen wir keine Kisten und das Büro ist nicht besetzt.

Juni 2021

Neu im Angebot! Unverpackt-Sortiment mit verschiedenen Trockenprodukten: Ab Anfang Juni 2021 können Sie über unseren Onlineshop auch Trockenprodukte wie Reis, Couscous, Linsen, Nüsse, Trockenfrüchte, Gewürze und Ähnliches bestellen. Da uns die Vermeidung unnötiger Verpackung am Herzen liegt, haben wir uns ausschließlich für Artikel des jungen Unternehmens Unverpackt für alle entschieden, die in Mehrweggläsern verpackt werden. Die Lebensmittel sind natürlich 100% zukunftsfreundlich, d.h. bio & fair gehandelt. Informationen zu Unverpackt für alle finden Sie unter www.unverpackt-fuer-alle.de.

Mai 2021

Mehr Nachhaltigkeit mit weniger Verpackung: Wir beschäftigen uns schon länger mit der Frage, wie wir den Verbrach an Verpackungsmaterialien (vor allem Plastiktüten) verringern können und gleichzeitig dafür sorgen, dass Ihr Obst & Gemüse frisch bei Ihnen ankommt. Die Alternativen zur Plastiktüte sind leider in den meisten Fällen keine echten Alternativen, da die so genannten Bio-Plastiktüten häufig aus gentechnisch veränderten Pflanzen hergestellt werden. Sie verrotten zu langsam, um über den Kompost entsorgt zu werden. Landen sie in der Biotonne, müssen sie aufwändig aussortiert und als Restmüll verbrannt werden. Papiertüten sind nur dann ökologisch sinnvoller, wenn sie mehrfach genutzt werden und aus Altpapier bestehen – was häufig nicht der Fall ist.

Erfreulicherweise haben wir nun eine Alternative gefunden, wie Ihr Gemüse wohlbehalten zu Ihnen kommt: Das so genannte "Tütle" wird aus 100% Altpapier in Deutschland hergestellt und darf in Zukunft unsere Kisten auskleiden. So sind Obst und Gemüse vor Wind, Sonne, Regen und Frost geschützt. Auf zusätzliche Verpackungen können wir dadurch weitestgehend verzichten.

Und wenn Sie Ihre Bio-Kiste ausgepackt haben, können Sie das Tütle nutzen, um Ihren Bio-Müll zu sammeln, denn es ist vollständig kompostierbar. Oder Sie bemalen es oder verwenden es als Geschenkpapier - lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf! Mehr Informationen zum "Tütle" finden Sie unter www.tuetle.de.

Mai 2021

Hofverkauf & Jungpflanzenmarkt: Wir haben uns dazu entschlossen den für diesen Mai geplanten Hofverkauf mit Jungpflanzenmarkt aufgrund der aktuellen Coronalage leider abzusagen. Wir hoffen, Sie dann im Herbst zum nächsten Hofverkauf wieder hier bei uns auf dem Hof begrüßen zu können.

Da damit auch der geplante Jungpflanzenmarkt mit einem großen Pflanzenstand des Klefhof aus Overath ausfällt, möchten wir Ihnen im Mai Kräuter- und Gemüsejungpflanzen über unseren Onlineshop anbieten. Sie können sie einfach mit Ihrer wöchentlichen Bio-Kistenbestellung auswählen und dann bekommen sie die Pflanzen einfach vor die Haustür geliefert. Ab dem 8. Mai steht eine Auswahl an Bio-Gemüsejungpflanzen, wie Tomaten, Zucchini, Paprika, Chilli, Gurken oder Physalis vom Klefhof in Overath in unserem Onlineshop für Sie bereit. Auch Bio-Kräuterpflanzen von der Demeter-Gärtnerei Alexandra Hecker vom Niederrhein haben wir wieder im Angebot. Hier zum Beispiel: Verschiedene Sorten Thymian, Basilikum, Petersilie, Minze, Rosmarin, Oregano, Bohnenkraut oder Zitronenverbene. Es lohnt sich hier jede Woche mal reinzuschauen, da sich auch das Angebot an Gemüse- und Kräuterpflanzen im Laufe des Mai etwas verändern wird.

August 2020

Hofverkauf & mobile Mosterei: Am 12. September 2020 laden wir Sie zwischen 10 und 16 Uhr zu unserem ersten Hofverkauf nach Hörnen ein! Hier haben Sie die Möglichkeit, uns und unseren Betrieb näher kennenzulernen und Ihre Obst- & Gemüsevorräte aufzufüllen. Auch ein paar Getränke und Snacks halten wir für Sie bereit. Einen Hofverkauf dieser Art wird es in Zukunft zweimal im Jahr geben.

Außerdem wird die mobile Mosterei "Most & Trester" an diesem Tag frischen Saft bei uns pressen. Wenn Sie also Obst aus Ihrem Garten zu Saft pressen lassen möchten, bringen Sie es einfach zu Ihrem Besuch mit. Äpfel, Birnen, Quitten und Trauben sind willkommen, mindestens 50 kg sollten Sie mitbringen, damit sich der Aufwand lohnt. Wenn Sie nur eine kleinere Obstmenge haben, tun Sie sich doch mit Nachbarn oder Freunden zusammen.

WICHTIG: Bitte bringen Sie nur unbehandeltes Obst mit und melden sich vorher in jedem Fall bei "Most & Trester" unter 0178-2346014 oder most-und-trester@posteo.de, um einen Termin für diesen Tag zu vereinbaren. Weitere Infos zur Mosterei, zum Ablauf und zu den Preisen finden Sie auf der Internetseite www.mobilemosterei.de.

Natürlich gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen auch beim Hofverkauf. Der Markt findet zwar überwiegend draußen statt, trotzdem sollten Sie einen Mund-Nasen-Schutz mitbringen.

Wir freuen uns sehr, wenn wir Sie zu unserem ersten Hofverkauf begrüßen dürfen!

Februar 2020

Wir sind umgezogen. Unser Hof liegt in Kürten, etwa 1 km vom Dorf Olpe entfernt. Hier werden wir in Zukunft die Abokisten packen und Gemüse anbauen. Das Liefergebiet ändert sich nicht.

Telefonisch erreichen Sie uns ab sofort unter 02268/8019481.

Juni 2019 

Wir haben unser Angebot um die Rubrik "Nicht-Essbares zum Genießen" erweitert:

Hier gibt es zum einen das kostenlose DemeterJournal, das 4 Mal im Jahr erscheint und viel Wissenswertes rund um die biologisch-dynamische Landwirtschaft sowie Rezepte beinhaltet. 

Außerdem finden Sie Kochbücher mit vegetarischen und veganen Rezepten. Herausgegeben wird die bekannte Kochbuchreihe (Ox Kochbücher) von Uschi Herzer und Joachim Hiller aus Solingen. Die beiden haben darin tolle Rezepte zusammen gestellt, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen. :-)

14.02.2018

Unser Gemüse zieht um: Wir intensivieren die Kooperation mit dem Biolandbetrieb Tixhoven und werden ab dieser Saison unser Gemüse dort anbauen. Der Acker liegt in Marialinden an der Vilkerather Straße.

Vielleicht kommen Sie ja mal vorbei...

02.06.2017

Die artgerechte Haltung der Hühner, deren Eier Sie von uns bekommen, liegt uns sehr am Herzen. Ebenso wichtig ist es uns, dass die „Brüder“ dieser Hühner nicht direkt nach dem Schlüpfen getötet werden. Deshalb unterstützen wir mit Ihrer Hilfe die Initiative „Ökologische Tierzucht“ von Demeter und Bioland, die sich der Züchtung einer Zweinutzungsrasse widmet. Was bedeutet das? Es gibt inzwischen eigentlich nur noch Hühner, die entweder viele Eier legen oder schnell viel Fleisch ansetzen. Die männlichen Tiere der Legehennen-Rassen sind dementsprechend wirtschaftlich uninteressant und werden direkt nach dem Schlüpfen getötet. Bei Zweinutzungsrassen ist das anders: die Hennen dieser Rassen legen Eier, die Hähne setzen Fleisch an.

Die Züchtungsarbeit kostet viel Zeit und Geld. Deshalb führen wir ab Juni 2017 pro verkauftem Ei einen Cent an die gemeinnützige ÖTZ ab und unterstützen damit – gemeinsam mit Ihnen – dieses Projekt. Nähere Infos finden Sie auf der Internetseite www.oekotierzucht.de.

3.11.2016 Aktion "Honig des Monats": Jeden Monat bieten wir eine andere Honigsorte von Imkerei Auenblick zum Sonderpreis an. Probieren Sie mal!

3.11.2016 Wir haben unser Sortiment um verschiedene Sorten leckeren Biowein erweitert: Nähere Infos finden Sie im Shop.

3.11.2016 Sämtliche Rezepte aus Ihren Überraschungskisten finden Sie jetzt auch auf unserer Internetseite unter Rezepte.

14.10.2016 Endlich ist es soweit: Wir haben einen Acker zur Pacht in Overath gefunden! Es gibt also ab 2017 Gemüse aus eigenem Anbau.